Die bitteren Tränen der Petra von Kant – 18 Juni 2016

Die bitteren Tränen der Petra von Kant mit Friederike Drews und Karin Seven Karin Thimm in "Die bitteren Tränen der Petra von Kant" 2015

Ein Stück über die Angst, die Liebe, und die Einsamkeit einer erfolgreichen Frau. Die Frage die sich stellt: ist es der Figur möglich aus den inneren Dramen auszusteigen?
„…Alles in allem finde ich das Verhalten der Frauen genau so schrecklich wie das Verhalten der Männer, und ich versuche, die Gründe dafür zu illustrieren und vor allem zu zeigen, dass wir fehlgeleitet werden durch unsere Erziehung und durch die Gesellschaft, in der wir leben…”
Fassbinder in einem Interview mit Christian Braad Thomsen, 1973

Weitere Termine:
Stadthalle Bernau
SA 18.06.2016 20:00 Uhr
Hussitenstr. 1, 16321 Berlin
www.stadthalle-bernau.de

Es spielen: Karin Seven, Friederike Drews, Beate Schmitt, Candy Hammerschmidt, Cordula Zielonka, Anna Haack und Barbara Stephenson

Regie: Petra-Maria Popp
Regieassistenz: Burak Akyol
Fotos: Artur Hassa
Homepage: www.societyplayers.de